Mühle Ismaning

„Wo Wasser ist, dreht sich immer was” – in diesem Gasthof schon seit dem 19. Jahrhundert.

Das direkt am Ismaninger Seebach gelegene Gasthaus ist bereits in vierter Generation im Besitz der Wirtsfamilie Seidl. Anton Seidl hatte es 1894 zusammen mit seiner Frau Katharina eröffnet. Der Name „zur Mühle“ bezieht sich auf eine ehemalige Getreide- und Sägemühle, die vom durch das Grundstück fließenden Bach angetrieben wurde.
Seidls Sohn stattete das Anwesen nach dem Zweiten Weltkrieg mit Fremdenzimmern aus und die dritte Generation der Familie baute 1982 schließlich ein neues Hotelgebäude hinzu. In dieser Zeit wurde auch der Gasthof renoviert und der malerische Biergarten erheblich erweitert.
Der „Gasthof zur Mühle“ punktet nicht zuletzt durch seine ruhige Lage im historischen Ismaninger Ortskern zwischen Kirche und Schloßpark und natürlich durch den schönen Biergarten unter alten Kastanien.

Hier finden Sie den Biergarten Mühle Ismaning
Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

Infos zum Biergarten Mühle Ismaning und Schmankerl

Obatzda, Spare Ribs, Chefsalat


Mit dem MVV zum Mühle Ismaning:

S8 bis Ismaning + 3 min Fussweg


Adresse

Gasthof zur Mühle Kirchplatz 5 85737 Ismaning


Web