Garten zur Freiheit

So schee wars überhaupt no nia im Schlachthofviertel: Münchens schönster Nachtbiergarten

Hinter kunstvoll gestalteten Graffitimauern können die Münchner im „Garten zur Freiheit“ an sieben Tage die Woche bis 1 Uhr nachts Speis und Trank unter freiem Himmel genießen. Auf einer Musik-Bühne treten regelmäßig Livebands aus München und Umland auf. Im „Viehhof-Zelt“ finden Kulturveranstaltungen wie Videokunstabende, Kabarett-Darbietungen und sogar Flohmärkte statt. Zum Biergarten gehört auch ein Freiluftkino, in dem an lauen Sommerabenden auf einer 16 x 8 m großen Leinwand bayerische Serien, ausgewählte Kinofilme und Blockbuster gezeigt werden.
Tagsüber füllt sich das Gelände mit Kindern, die sich dann an Bierkastentürmen ausprobieren und auf dem selbstgebauten Fußballfeld herumtoben.
Das Besondere am Viehhof: Die rauen Fassaden der Stallungsmauern schaffen einen angenehmen Kontrast zum manchmal so schicken München. Hier lebt die Geschichte und Kultur des alten Viehhofs weiter.

Hier finden Sie den Biergarten Garten zur Freiheit
Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

Infos zum Biergarten Garten zur Freiheit und Schmankerl

Bio-Bratwürste vom Grill, Steaksemmeln, Steckerlfisch, Falafel, gegrillte Gambas, Crêpes


Mit dem MVV zum Garten zur Freiheit:

U3/U6 Poccistraße + 4-5 Min Fußweg oder Bus 58 Kapuzinerstraße bzw. Bus 62 bis Tumblingerstraße + 4-5 MIN Fußweg


Adresse

Garten zur Freiheit Tumblingerstr. 29 80337 München


Web